AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
AKTUELLES
OFFENE STELLEN
Stellenausschreibung
Wissenschaftliche Fachkraft fuer Regionalmanagement gesucht!

Die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg (ERH) sucht eine wissenschaftliche Fachkraft für ihr Regionalmanagement. Bewerber/innen sollten einen Master-Abschluss in Regionalmanagement, Städtebau, Architektur, Stadtplanung, Wertschöpfungsmanagement, Geografie oder Raumplanung haben.

Die Aufgaben im Einzelnen:

  • Mitwirkung im Regionalmanagement der Region Hesselberg. Insbesondere Betreuung der Handlungsfelder „Belebung der Innenorte“, „Interkommunale Kooperation“ und „Beteiligungsprozesse“
  • Mitwirkung an der multimedialen Öffentlichkeitsarbeit der Region Hesselberg

Die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH ist für das Regionalmanagement in der Region Hesselberg zuständig. Diese umfasst 26 Städte und Gemeinden mit rund 69.000 Einwohnern im südlichen Landkreis Ansbach und nördlichen Landkreis Donau-Ries. Zu ihren Aufgaben gehören u.a.

  • die Erstellung von Entwicklungskonzepten
  • die Initiierung, Entwicklung und Durchführung von Projekten zur nachhaltigen Regionalentwicklung
  • die Unterstützung von Umsetzungsinitiativen, z.B. für die Vermarktung regionaler Produkte
  • die Entwicklung touristischer Angebote (z.B. Fränkische Moststraße)
  • die Organisation von Workshops und Arbeitskreisen; Vernetzungsarbeit, Einbindung Ehrenamtlicher
  • die Recherche, Antragsstellung und Abrechnung von Förderprogrammen
  • Dienstleistungen für unsere Mitgliedskommunen und Dritte
  • Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit und Marketing

Die Stelle ist vorläufig befristet bis zum 30.5.2018.

InteressentInnen schicken Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Studienschwerpunkte, Kompetenzen ggf. Arbeitsmuster) und Honorarvorstellungen per Email an info@region-hesselberg.de.

Die Region Hesselberg informiert:
Praktikant/in "Regionalentwicklung" gesucht

Die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH bietet eine Praktikanten/in-Stelle zwischen 3 und 6 Monaten für die Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieur, Multimedia und Kommunikation, Regionalmanagement, Wertschöpfungsmanagement, Geografie, Landschaftspflege, Raumplanung o.ä.

 

Die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH ist für das Regionalmanagement in der Region Hesselberg zuständig. Diese umfasst 24 Städte und Gemeinden mit mehr als 64.000 Einwohnern im südlichen Landkreis Ansbach. Zu den Aufgaben im Einzelnen gehören u.a.

  • die Gründung und Unterstützung von Umsetzungsinitiativen, z.B. für die Vermarktung regionaler Produkte oder die Produktion von Trachten
  • die Erstellung von Entwicklungskonzepten
  • die Initiierung, Entwicklung und Durchführung von Projekten zur nachhaltigen Regionalentwicklung
  • die Entwicklung touristischer Angebote (z.B. Fränkische Moststraße, Aktivregion Hesselberg)
  • die Organisation von Workshops und Arbeitskreisen
  • die Recherche, Antragsstellung und Abrechnung von Förderprogrammen
  • Dienstleistungen für unsere Mitgliedskommunen
  • Öffentlichkeitsarbeit, Medienarbeit und Marketing

 

Die Praktikumsstelle befindet sich in der Geschäftsstelle der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH, Hauptstr. 11, 91743 Unterschwaningen. Auslagen für Fahrtkosten werden erstattet.

 

Die Bearbeitung von Projekten in Form von Studien- und Masterarbeiten ist möglich.

 

Alternativ ist bei entsprechender Qualifikation auch eine Beschäftigung als Hilfswissenschaftler möglich.

 

Für nähere Informationen siehe www.region-hesselberg.de

 

InteressentInnen schicken Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Studienschwerpunkte) per email an info@region-hesselberg.de.


© Region Hesselberg
Geändert: Samstag, 06. Dez 2014