AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
PROJEKTE
Altmühl-Mönchswald-Region(AMR)
Erlebniskonzept
Mehr Freizeitqualität für die Altmühl-Mönchswald Region

Die fünf Gemeinden Merkendorf, Mitteleschenbach, Ornbau, Weidenbach und Wolframs-Eschenbach haben sich als kommunale Allianz "Altmühl-Mönchswald Region" zusammengetan. Durch die besondere räumlich Lage der Altmühl-Mönchswald Region verstehen sich die Kommunen als "Romantisches Tor zum Fränkischen Seenland".

Die Altmühl-Mönchswald-Region ist eingebunden in die Region Hesselberg, da das Regionale Entwicklungskonzept der Region Hesselberg die Wichtigkeit kommunaler Allianzen, z.B. um kommunale Leistungen gemeinsam und damit mit geringen Ausgaben zu erbringen, betont. 

Von besonderer Bedeutung sind für die Altmühl-Mönchswald-Region die Handlungsfelder Tourismus, Freizeit und Lebensqualität. Mit einem eigenen regionalen Erlebniskonzept werden die fünf Gemeinden eine gemeinsamen Planung für diese Handlungsfelder entwickeln. Der Inhalt des Konzeptes wird unter Mitwirkung der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg gemeinsam mit den Bürgern in einem Prozess "von unten nach oben" in Form von regionalen Workshops erarbeitet. Ergänzt werden diese durch lokale Arbeitskreise in den einzelnen Gemeinden.

Gestartet wurde der Prozess mit einem Kick-off am 27. September 2010. Die Mitarbeit der Bürger wird kontinuierlich fortgesetzt. Im Weiteren stehen vier regionale Workshops, ein regionaler  Konzeptworkshop und am Schluss die Präsentation des Erlebniskonzeptes an.

Die Ergebnisse des Prozesses stehen hier zum Download zur Verfügung. Bei Rückfragen können Sie sich an die Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg, Oliver Sollbach, Tel. 09836-970772, oliver.sollbach@region-hesselberg.de wenden.

Näheres zur Altmühl-Mönchswald Region erfahren Sie unter http://www.altmuehl-moenchswald-region.de/ .

Der Kick-off in der Stadt Merkendorf
27.September 2010

Ergebnisse und Impressionen zum touristischen Leitbildworkshop für die Altmühl-Mönchswald Region

Workshop: Gemeinde Mitteleschenbach
19. April 2011

Das Leitbild für Freizeit und Tourismus

Ergebnisse des 1. Workshops

Workshop2: Stadt Wolframs-Eschenbach
3. Mai 2011

Projektcheckliste Audioguide

Projektcheckliste Mitmachaktionen

Projektcheckliste Themenwege "Geschichte erleben"

Workshop3: Stadt Ornbau
9. Juni 2011

Die Einladung zum 3 Arbeitstreffen

Ergebnis 1 des 3. Workshops (Ornbau, Mitteleschenbach, Wiedenbach)

Ergebnis 2 des 3. Workshop (Merkendorf und Wolframs-Eschenbach)

Workshop4: Markt Weidenbach
30. Juni 2011

Die Einladung zum 4 Arbeitstreffen 

Ergebnisse des 4. Workshops 

Der Abschlußworkshop: Stadt Merkendorf
29.09.2011

Die Einladung zum Abschlussworkshop

Protokoll des Workshops

Präsentation Ermisch und Partner

Präsentation ERH „Abschlusssitzung des gemeinsamen Workshopreigens am 29.09.2011“

Übersichtsplan Vorgehen

Fotoimpressionen „Abschlussworkshop“

Fotoprotokoll „Bewertung“

Links zu Audioguide Beispielen:

Vorstandssitzung LAAW
21.11.2011

Projektbeschreibung Förderanfrage LEADER "Audioguide"

Projektbeschreibung Planung und Investition "Audioguide"

Ergebnis Projektauswahlkriterien LAAW

Beschluss und Stellungnahme LAAW





© Region Hesselberg
Geändert: Samstag, 01. Dez 2012