AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
PROJEKTE
Zukunftskonferenz Wirtschaft

Kurzbeschreibung des Projekts: Die Zukunftskonferenz soll alle Beteiligten zusammenführen. In den bereits begonnenen Prozess der Regionalentwicklung soll der Sektor Wirtschaft mittels dieser Großgruppen Konferenz über mehrere Teilschritte verstärkt eingebunden werden.150 Teilnehmer, darunter 100 Unternehmer erarbeiteten im November 2003 zweieinhalb Tage lang Ideen und Projekte zur Verbesserung der Zukunftschancen der Region Hesselberg.

        Projektziele:

  • Impulswirkung in der Region Hesselberg auslösen; fokussiert auf den Bereich Wirtschaft;
  • Entwicklung und Abstimmung interaktiver Ansätze und integrierter Konzepte;
  • Partner sollen sich zusammen finden;
  • Synergieeffekte aufgezeigt und deren künftige Nutzung vereinbart werden;
  • Region Hesselberg als Wirtschaftsstandort profilieren;

Zielgruppe:
Unternehmen aller Art, Beratung, Behördenvertreter, Verbände, Kommunen, Arbeitgeber, Arbeitnehmer.

         Wirkung/ Nutzen:

  • Stärkung des Wirtschaftsstandortes
  • Verbesserung der Kommunikation zwischen den Beteiligten
  • Förderung regionaler Wirtschaftskreisläuf
  • Verstärkte Nutzung des endogenen Potentials
  • Impuls zum Abbau von Defiziten

  Weitere Informationen finden Sie hier:Region Hesselberg


Auszeichnung beim Bundeswettbewerb "kommKOOP-Erfolgreiche Beispiele interkommunaler Kooperation"

© Region Hesselberg
Geändert: Mittwoch, 08. Dez 2010