AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
PROJEKTE
Römerpark Ruffenhofen

Der archäologische Park am ehemaligen Römerkastell mit Zivilsiedlung bei Ruffenhofen wurde in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt. Seit 2005 gehört er zum Welterbe Limes der UNESCO.

Im Herbst 2012 wurde das LIMESEUM eröffnet. Das moderne und barrierfreie Museum ist eine ideale Ergänzung zum Römerpark vor Ort.

Folgende Teilprojekte konnten bereits realisiert werden:
Masterplan, Flächensicherung, Denkmalgerechte Erschließung Stufe I und II, Visualisierung Stufe I und II, Römermuseum Stufe I und II, Archäologische Ausgrabung, Nutzungskonzeption, Projektmanagement Stufe I bis V, Bauabschnitt I (mit Wegeneubau, Aussichtshügel, Mini-Kastell-Labyrinth), wissenschaftliche Aufbereitung und touristische Präsentation (mit Spielplatz, Sitzstufen, Erschließung des Gräberfeldes).
Einige Computerrekonstruktionen des Kastells in der heutigen Landschaft können Sie sich hier ansehen:
http://www.region-hesselberg.de/cda/lc/ruffenhofen_rundgang/roemerkastell_ruffenhofen.htm

Weitere aktuelle Informationen zum Römerpark Ruffenhofen finden Sie unter
www.roemerpark-ruffenhofen.de


Luftbild des Römerparks Ruffenhofen

Mini-Kastell im Römerpark Ruffenhofen



© Region Hesselberg
Geändert: Donnerstag, 05. Dez 2013