AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
REGIONALE ENTWICKLUNG
LENKUNGSAUSSCHUSS

Organisation des Lenkungsausschuss "Projekte"

Mit der Fortschreibung des Regionalen Entwicklungskonzeptes (REK) 2006-2013 wurde der Lenkungsausschuss "Projekte" etabliert. Der Lenkungsausschuss "Projekte" bündelt den Aktionsbeirat der Hesselberg AG, den Entwicklungsbeirat der Lokalen Aktionsgruppe Region Hesselberg e.V. und den Lenkungsausschuss der Entwicklungsgesellschaft in einer gemeinsamen Sitzung (siehe Abbildung).

Der Lenkungsausschuss "Projekte" tagte erstmalig am 23.01.2007 im Rathaus Ehingen. Seither besteht auf Arbeitsebene ein gemeinsames und vernetzendes Gremium der 3 Säulen der regionalen Entwicklung in der Region Hesselberg.

Im Lenkungsausschuss sollen

  • Probleme gemeinsam gelöst und Synergien geschaffen,
  • die Projekte und Akteure/Akteursgruppen stärker vernetzt,
  • gute Ansätze auf andere Projekte übertragen
  • gesammelte Erfahrungen weitergegeben und
  • die regionalen Entwicklungsstrategie, sowie die Weiterentwicklung des REK fachlich diskutiert werden.

Ferner hat der Lenkungsausschuss "Projekte" die Möglichkeit Empfehlungen zu Maßgaben und Beschlüsse / Vorschläge an die Gremien zu geben.

Die Aufgaben der Beiräte von der Hesselberg AG e.V. und LAG RH e.V. , die Satzungszwecke zu fördern, sowie die Vorstände in ihrer Ausübung der laufenden Geschäfte zu beraten und fachlich zu unterstützen, werden seither über den Lenkungsausschuss "Projekte" umgesetzt.

Alle Projektleiter und regionalen Netzwerke sind im Lenkungsausschuss "Projekte" mit eingebunden. So z.B.

  • die sozialen Netzwerke, wie das Seniorennetzwerk Club 55+ oder
  • touristische Netzwerke wie die Fränkische Moststraße oder
  • Bildungsnetzwerke wie die "Klassenzimmer im Grünen".

Insgesamt hat der Lenkungsausschuss "Projekte" sich auf Arbeitsebene als wichtige Organisationseinheit herausgebildet. Die Sitzungsleitung hat die Geschäftsführung der Entwicklungsgesellschaft. Die Zusammensetzung des Ausschussses spiegelt den hohen Vernetzungsgrad wieder:

  • Vorstände der Hesselberg AG e.V. und LAG RH e.V.
  • Vertreter der Kommunen bzw. Gesellschafter der Entwicklungsgesellschaft Region Hesselberg mbH,
  • Vorsitzende von Vereinen,
  • Arbeitskreissprecher,
  • Projektleiter, der laufenden Projekte des REK,
  • Vertreter der Wirtschafts- und Sozialpartner,
  • Verbände in der Region Hesselberg, insbesondere auch der Frauen- und Jugendverbände und
  • Behördenvertreter (Amt für Ländliche Entwicklung, LEADER-Manager etc.)

Die Sitzungen sind öffentlich.


© Region Hesselberg
Geändert: Freitag, 01. Nov 2013