AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
REGIONALE ENTWICKLUNG
Partner
Regionalmanagements in Bayern
Die Region Hesselberg ist Mitglied im Kompetenznetzwerk

In den letzten Jahren sind in Bayern zahlreiche Regionalmanagementinitiativen entstanden. Sie alle haben ein Ziel: die Region als Wirtschafts- und Lebensraum zu stärken, indem sie diese auf Grundlage ihrer eigenen Potenziale weiterentwickeln.
In allen Arbeitsgebieten des Regionalmanagements gibt es fortwährend Änderungen, Verbesserungen, Neuerungen; die Förderlandschaft der Länder, des Bundes und der EU wird kontinuierlich fortgeschrieben und eher komplexer.

Die Handlungsfelder, in denen gearbeitet wird, umfassen das gesamte Spektrum von der Ökonomie, der Ökologie, der Kultur bis hin zum Sozialen. Es geht um Motivation und Einbindung von Bürgerinnen und Bürgern in die regionale Entwicklung, Konzeptentwicklung und Projektumsetzung in den unterschiedlichsten Themenbereichen, Projektfinanzierung und damit die Förderpolitik, Netzwerkbildung, Informations- und Öffentlichkeitsarbeit und vieles mehr.

Dieses breite Themen- und Arbeitsspektrum legt die Gründung eines Netzwerkes nahe:
Seit 2005 haben sich über 30 bayerische Regionalmanagement-Initiativen informell zu einem Kompetenznetzwerk zusammengeschlossen. "Regionalmanagements in Bayern" will das Know How der bayerischen Regionalmanagements bündeln und den Netzwerkmitgliedern zur Verfügung stellen.

Weitere Informationen: www.bayernregional.org


Regionalmanager/innen aus ganz Bayern haben sich 2005 zu einem Kompetenznetzwerk zusammengeschlossen

© Region Hesselberg
Geändert: Samstag, 02. Dez 2006