AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
WIRTSCHAFT
Kooperation im Handwerk

Projektgruppe Kooperation im Handwerk
Zielstellung, Projektverlauf und Protokolle

Die Zielstellung der Projektgruppe ist, mehr und bessere Aufträge in die Region zu holen. Dazu sind Möglichkeiten der Kooperation zwischen Handwerksbetrieben zu klären und die Erkenntnisse dann in die Praxis umzusetzen. Wie kann jeder von einer Kooperation mit anderen Handwerksbetrieben profitieren? Wie kann so ein Zusammenarbeiten aussehen?

Projektverlauf:

22.04.2004   Handwerkerstammtisch in Gerolfungen, Gasthaus Lotter, um 20:00 Uhr.

13.03.2004   Zwischenbericht zum Projektstand: Bisher haben zwei Handwerker-Stammtische stattgefunden. Das Problem ist geringe Beteiligung. Eines der vorgesehenen Projekte ist ein regionales Bonussystem, das Aufträge in der Region halten soll.
 
11.03.2004   Handwerkerstammtisch in Gerolfingen. Zunächst sollen die Projekte eines gemeinsamen Bonussystems und ein gemeinsamer Internetauftritt mit wöchentlichen Angeboten umgesetzt werdenProtokoll

20.01.2004   Handwerkerstammtisch in Gerolfingen. Projekte: Entwicklung eines Bonus- bzw. Rabattsystems; gemeinsamer Tag der offenen Tür in verschiedenen Betrieben; gemeinsamer Messestand bei Regionalmessen.  Protokoll

07.-09.11.2003   Dieses Projekt entstand während der Zukunftskonferenz Wirtschaft für die Region Hesselberg. Gleichzeitig gründete sich die Projektgruppe Kooperation im Handwerk. Protokoll


 


© Region Hesselberg
Geändert: Samstag, 02. Dez 2006