AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
FÖRDERUNG
LEADER in Bayern

Das LEADER Programm wird in Bayern umgesetzt durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (StMELF).

Zuständig für die Region Hesselberg ist als zentraler Ansprechpartner für das Förderprogramm LEADER der LEADER-Koordinator Ekkehard Eisenhut. Zusammen mit dem für Förderfragen zuständigen Fachzentrum Diversifizierung und Strukturentwicklung am AELF Uffenheim bietet er Beratung in allen Fragen zu LEADER.

Dies bedeutet, dass bis zum LEADER Antrag der LEADER-Koordinator die Region Hesselberg bei Projekten berät. Wird ein LEADER Antrag gestellt, so wird dieser an den LEADER-Koordinator gesendet. Erst wenn der Antrag komplett und vollständig vorliegt, wird er weitergelitet an das Fachzentrum  L 3.11  Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Alle weiteren Schritte und Abstimmungen erfolgen danach über das Fachzentrum  L 3.11  Diversifizierung und Strukturentwicklung.

Weiteres zu LEADER in Bayern finden Sie hier:



LEADER-Koordinator Ekkehard Eisenhut

© Region Hesselberg
Geändert: Mittwoch, 09. Dez 2015