AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
REGION
Lebensqualität

Entwicklungsziel „Lebensqualität“
Ziel ist es, die Region Hesselberg zu einer Region mit hoher Lebensqualität zu entwickeln.

Folgende Handlungsziele werden mit dem Entwicklungsziel „Lebensqualität“ verfolgt:

  • Kulturangebot sichtbar machen: Die Kultur in der Region Hesselberg soll umfassend und ganzheitlich sichtbar werden.
  • Klares regionales Image: Mit Hilfe einer umfassenden Kampagne soll ein klar kommunizierbares Image der Region Hesselberg aufgestellt werden.
  • Ehrenamt und Bürgergemeinschaften fördern: Ziel ist es zum einen, den Strukturwandel im Vereinswesen zu begleiten und die Vereine in ihrer Arbeit zu unterstützen und zum anderen auch Einwohner, die sich ehrenamtlich betätigen wollen, bei der Suche nach geeigneten ehrenamtlichen Tätigkeiten zu unterstützen.
  • Jugend vernetzen: Die Jugend in der Region Hesselberg soll in die Aktivitäten der Region eingebunden, in ihrer Rolle gestärkt und untereinander vernetzt werden.
  • Freizeitwert verbessern: Die vorhandenen Natur- und Kulturpotenziale in der Region sollen über nachhaltige Projekte für die Bevölkerung erschlossen und bestehende Freizeiteinrichtungen in ihrem Bestand gesichert werden.
  • Erlebnis Hesselberg gestalten: Der Hesselberg soll in Wert gesetzt werden. Durch qualitativ hochwertige neue oder instandgesetzte Infrastruktur und unter Beachtung der besonderen Schutzwürdigkeit soll dieses Ziel umgesetzt werden, um eine neue gesamtheitliche und nachhaltige Konzeption zusammen mit der Bevölkerung zu entwickeln.

© Region Hesselberg
Geändert: Mittwoch, 09. Dez 2015