AKTUELLES | REGIONALE ENTWICKLUNG | REGION | WIRTSCHAFT | RegioKomm  | KULTUR UND FREIZEIT | PROJEKTE | FÖRDERUNG |
PROJEKTE
NEUE TECHNOLOGIEN, ENERGIE

EnergieErlebnisWeg
32 Stationen - verteilt über die ganze Region Hesselberg - informieren über Möglichkeiten der Stromerzeugung, Bereitstellung von Heizenergie bzw. Kraftstoff mit nachwachsenden Rohstoffen und umweltbewusste Bauweise.
www.energieerlebnisweg.de

Machbarkeitsstudie zur regionalen Klärschlammentsorgung
Um Synergieeffekte nutzen zu können und eine Basis für strategische Entscheidungen hinsichtlich der Klärschlammentsorgung zu haben, wurde eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben. Ziel dieser Studie ist es, Lösungsmöglichkeiten zu entwickeln für die Entwässerung, den Transprot und die Verwertung des Schlamms unter berücksichtigung organisatorischer, rechtlicher, umweltpolitischer und wirtschaftlicher Aspekte.

Informationen zum aktuellen Projektstand der regionalen Klärschlammentsorgung finden Sie HIER.

Gründung einer Energiegenossenschaft                      
2014 wurde auf Initiative von MdB Josef Göppel unter Mitwirkung der Region Hesselberg die Energiegenossenschaft "Regionalstrom Franken e.G." gegründet. Hauptziel der Genossenschaft ist die  gemeinschaftliche Vermarktung von in der Region erzeugtem Strom aus regenerativen Quellen. Nähere Informationen unter

REGIONALSTROM FRANKEN.


Eine von 32 Energiestationen: Die Windkraftanlage bei Hinterbreitenthann

© Region Hesselberg
Geändert: Dienstag, 01. Dez 2015